Montag, 27. April 2015

Treffen heute

Liebe BöddenstedterInnen, 

heute um 19 Uhr treffen wir uns im DGH, um den Rundgang zu planen und die Aufgaben zu verteilen.

Hier eine kurze Zusammenfassung der Tipps, die wir beim Rundgang mit Frau Voss-Führer und Herrn Partzsch erhalten haben:


- wir sollten die Begrüßung kürzer halten
- bei jedem Statement auf das Leitbild, unseren "grünen Faden" eingehen
- wir wollen Fotos an verschiedenen Stellen im Dorf anbringen, die in alten Ansichten zeigen, wie es früher an dieser Stelle ausgesehen hat - dazu bitte Fotos bei uns abgeben, Rike gestaltet die Schilder

- wir können uns überlegen, die Kommission zu teilen und mit zwei Gruppen unterwegs sein
- Start soll diesmal am Sportplatz sein, mit dem Trecker fahren wir dann Richtung Friedhof

- Dorf in der Landschaft erwähnen - am Friedhof am Beispiel Hügelgräber Ortheide

- über das Wehrfeld und die Bahnser Straße in den Ort zurück
- am Wehrfeld Hinweis auf das Projekt Treckerwaschanlage
- Ausstieg wie beim vorigen Mal an der Hinweistafel
- hier Hinweis auf Golddörfer-Wanderweg und auf den Pilgerweg

- über den Hof Cohrs gehen
- hier Hobbytöpferei erwähnen und Keramiken auf der Gartenmauer ausstellen
- hier auch auf Beteiligung an den "Offenen Gärten" hinweisen

- Horst Löbert gibt wieder Erläuterungen zu den Schälchensteinen

- Spritzenhaus - Hinweis Nutzung gemeinsam GD und Sportverein und dass es ein Konto für Reparaturen gibt, um das Gebäude erhalten zu können - auch die Kommission sprach sich beim letzten Rundgang für den Erhalt aus, auch, weil es nicht mehr viele alte Spritzenhäuser gibt

- Hinweis alte Schule und Schild mit Ansicht
- Landarbeiterhaus mit Fledermausquartier im Keller
- Haus Drögemüller Schild und Hinweis alte Poststelle, Stellmacherei, Laden
- Haus Löbert Schild alte Ansicht
- über den Hof Löbert durch den Garten zum Mühlenteich bei Bert Sassen - hier Imbiss

- bei Bert Sassen - Hinweistafel mit Bildern vom letzten Rundgang, Hinweis auf Backofen, den wir aber nicht beischtigen aus Zeitgründen, Hinweis auf Blog und Freifunk und auf Projekt Streuobstwiese
- hier auch Hinweis auf Elektrifizierung
- Hinweis Dorf in der Landschaft - Mühlenteich - Stau Stahlbach, Übergang Ortskern in offene Landschaft
- Hinweis Feuerwehrscheune - Grillfeste

- Hinweis Flüchtlingsbaracke
- auf Höhe Hof Stolte Hinweis auf Baugeschichte - Heimatstil, Fachwerk, Rübenburg / Hinweis Pferdewechselstation und alte Gastwirtschaft

- Twiete - Hinweis alter Frieseursalon
- Dorfladen - heute genutzt für Public Viewing

- am Findling an der Kreuzung neben Hartig sollte die Schrift erneuert werden
- hier auch Hinweis Bücherbus
- HInweis Solardächer und Biogasanlage

- Ende des Rundganges am DGH - hier Hinweis auf die Höfeausstellung von Ina und Gerd und auf die Geschichte des Posaunenchores

- günstig wäre der Hinweis "Böddenstedt Dorf der Handwerker" mit Blick auf die Betriebe
- alte Tischlerei - Hinweis auf schönes, umgenutztes Gebäude

Unser Motto ist "Auf nach Berlin"!


Donnerstag, 23. April 2015

Bereisung durch die Bewertungskommission am 15. Juni 2015



Liebe Mitstreiter/innen

am vergangenen Donnerstag sind wir mit einigen von euch und Herren Partzsch sowie Frau Voss-Führer durch unser Dorf gewandert.
Sie öffneten uns an zahlreichen Stellen den Blick für eine Optimierung des Rundganges am 15.06. mit der Bewertungskommission.
Wir werden unseren Ablauf anders gestalten müssen, was schon damit anfängt, dass wir den Startpunkt vom DGH zum Sportplatz verlegen werden, um nur einen Punkt zu nennen.
Was wir noch alles auf dem Plan haben, wollen wir am kommenden Montag ab 19:00Uhr im DGH mit euch besprechen.

So viel für heute, eine schöne Frühlingswoche noch und:

Herzliche Grüße in die Runde!


Bernhard Witte und Monika Neumann

Donnerstag, 16. April 2015

Heute Rundgang

Liebe Leute,

nicht vergessen:
Heute um 15 Uhr kommen Frau Voss-Führer und Herr Partzsch zu "Probe-Rundgang" nach Böddenstedt. Treffpunkt ist das Dorfgemeinschaftshaus.

Donnerstag, 9. April 2015

Infoveranstaltung Bahntrassen

Liebe Böddenstedterinnen, liebe Böddenstedter,
nach der konstituierenden Sitzung findet am 24.4.2015 das nächste Treffen des Dialogforums zu Alternativen der Y-Trasse in Celle statt. Die Bürgerbeteiligung stellt dabei ein wichtiges Element für das ganze Dialogverfahren dar. Jede einzelne Eingabe (Fragen, Anregungen, Ängste und sonstige Beiträge) wird aufgenommen, sortiert und katalogisiert, um anschließend im Dialogverfahren erörtert zu werden. Eine aktive Bürgerbeteiligung ist eine wichtige Voraussetzung dafür.

Wie funktioniert die Bürgerbeteiligung? Was soll ich schreiben? Wie wird mit meiner Eingabe umgegangen? Diese und ähnliche Fragen sollen bei der Informationsveranstaltung am

Freitag, 17. April 2015 um 20.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus
beantwortet und erklärt werden.

Eine Trassenvariante betrifft diese Region unmittelbar! Ihre Bürgerbeteiligung würde ein deutliches Widerstandsbild unserer Region zeichnen.

Daher freuen sich auf Ihre zahlreiche Teilnahme
Ihre Böddenstedter Ratsvertreter
Christine Kohnke-Löbert,  Hans-Jürgen Drögemüller und Stephan Appelt

Mittwoch, 8. April 2015

Unsere Bewerbung

...ist fast fertig. Wir haben gestern Abend die letzten Änderungen eingearbeitet und der Antrag geht nun in Druck. Hier links kann die neue pdf herunter geladen werden.

Am 15. Juni von 11 bis 12.30 Uhr findet der Rundgang mit der Kommission statt und wir haben uns entschieden, dieselbe Runde wie beim letzten Mal zu drehen. Karsten Hilmer hat sich bereit erklärt, uns wieder mit dem Trecker zu fahren. Danke Karsten!

Vorab haben wir ja am kommenden Donnerstag, 16. April, ab 15 Uhr den Rundgang mit Herrn Partzsch, der uns noch Tipps für den Ernstfall geben wird. Es wäre toll, wenn ein paar Leute dabei wären. Wir treffen uns am Dorfgemeinschaftshaus.

Freifunk:
Jürgen Dreyer hat auf seiner homepage www.Boeddenstedt.de Infos zusammengestellt, u.a. auch eine Anleitung zum Installieren des Routers. Danke Jürgen!
Macht auch hier mit! Unter http://map.freifunk-uelzen.de/ könnt ihr sehen, dass schon einige Router online sind.

Dienstag, 7. April 2015

Heute im Dorfgemeinschaftshaus

Liebe BöddenstedterInnen,

bitte nicht vergessen: Heute möchten wir unsere Bewerbungsunterlagen fertig stellen und erste Absprachen für den Rundgang mit der Kommission treffen. Wir treffen uns um 19 Uhr im DGH. Bitte kommt zahlreich!


Am Donnerstag, 16. April, findet der Rundgang mit Herrn Partzsch statt. Herr Partzsch wird uns noch Tipps geben, was wir in dieser Runde besser machen können. Wir treffen uns um 15 Uhr am DGH. Also, bis dann!