Donnerstag, 17. Juli 2014

Energie für die Zukunft

Unter unserer neuen Rubrik "Wirtschaft" möchten wir in unserem Blog auch die örtlichen Unternehmen und Geschäfte vorstellen. Heute soll mit der Biogasanlage begonnen werden.

Biogas aus Böddenstedt
Einige hundert Meter außerhalb des Ortes gelegen liefert die Böddenstedter Biogasanlage Energie für die Zukunft. 2005 ist die Anlage der Hinrichs & Schütte GbR (Jens Hinrichs aus Böddenstedt und Tobias Schütte aus Hansen) in Betrieb gegangen. Heute wird mit der Biogas-Anlage am Hauptstandort und den beiden Satelliten-Standorten in Böddenstedt und Holthusen II der Jahresbedarf an Strom für ca. 2.000 Haushalte produziert. Mit der entstehenden Wärme werden Ställe und ein Wohnhaus geheizt sowie Zwiebeln getrocknet, Tendenz steigend. Ökologisch sinnvoll und umweltbewusst trägt die Biogasanlage zur Versorgung mit erneuerbaren Energien in Deutschland bei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen