Donnerstag, 19. Oktober 2017

Abendmusik in der Gerdauer Kirche




…mit Gedanken zur Reformation.

Am Samstag, 04. November um 19:00 Uhr,
in der Ev.-luth. St. Michaelis Kirche zu Gerdau
Mitwirkende:
Posaunenchor Böddenstedt
Leitung: Heinrich Drögemüller

Mit Werken von:
Bach, Schütz, Händel, Haydn, Mendelssohn-Bartholdy, Telemann
und anderen.

Eintritt ist frei, Spenden am Ausgang sind willkommen.

Montag, 2. Oktober 2017

Schülerfoto von 1904




Links auf dem Foto Lehrer Hermann Oestmann mit 25 Jahren und seine damals 53 Schüler. 

Er ist 1879 geboren und wurde1903 als junger in Böddenstedt angestellt.
1907 heiratete er Hermine Müller aus Kl. Süstedt.

1913 erhielt die Schule sehr früh einen Stromanschluss.

Ab 1916 musste Hermann Oestmann 120 Schüler (vormittags und nachmittags) unterrichten, da der Bahnser Lehrer zum Kriegsdienst eingezogen wurde.


Gruß Jürgen Dreyer

Sonntag, 24. September 2017

Schülerfoto von 1894



Ich werde jede Woche ein Schülerfoto hier reinstellen. Beginnen werde ich mit den ältesten Bildern.

Hier ein Foto von 1894 auf dem auch mein Opa, August Schulenburg als 13-jähriger, abgebildet seine muss.
Auf dem Foto sind 58 Kinder im Alter von 6-14 Jahre abgebildet. Bei einer damaligen Einwohnerzahl von ca. 310 Personen beträgt der Anteil der Kinder 19% der Dorfbevölkerung.

Links Lehrer Heuer. 
Er war der 9. Lehrer von 1876 bis 1903 in Böddenstedt und hat 1894 den Umzug der Schule von der alten Schule in die neue Schule (jetzt DGH) durchgeführt.
Er besaß auch als Erster ein Fahrrad in Böddenstedt.

Gruß Jürgen Dreyer